Monapax

Monapax® Tropfen

Geeignet für Erwachsene und verdünnt für Kinder ab 3 Monaten  

Gegen Husten und Reizhusten warten Monapax® Tropfen mit der einzigartigen Rezeptur auf, die u. a. den Wirkstoff Sonnentau beinhaltet. Sie stillen den Hustenreiz und verringern dadurch die Hustenanfälle. So kommen die Bronchien zur Ruhe – und die Betroffenen auch.
  • Produkteigenschaften
    • stillen zuverlässig den Hustenreiz
    • reduzieren die Hustenanfälle
    • beruhigen die Bronchien und lindern so die Entzündung
    • enthalten u. a. den Wirkstoff Sonnentau
    • sind sehr gut verträglich
    • empfohlen für Erwachsene und für Kinder ab 3 Monaten in verdünnter Form
    • rein natürliche Inhaltsstoffe
    • hochdosiert*

      *im Vgl. zu Monapax® Sirup
  • Inhaltsstoffe
    Efeu
    Sonnentau
    Chinarindenbaum
    Cochenille-Laus
    Kupfersulfat
    Brechwurzel
    Bilsenkraut
  • Pflichttext

    Monapax® Tropfen
    Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Husten. Warnhinweis: Enthält 32,8 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Gebrauchsinformationen
Monapax® Tropfen erhalten Sie in allen Apotheken.

Monapax® Tropfen

Dosierung

Monapax® Tropfen dürfen bei akuten Krankheitsverläufen alle halbe bis ganze Stunde, jedoch höchstens 6-mal täglich entsprechend in der Gebrauchsinformation aufgeführten Dosierung verabreicht werden. Bei chronischen Krankheitsverläufen sind sie entsprechend der genannten Dosierung 1- bis 3-mal täglich einzunehmen.

Geeignet ab

3 Monate 
(Einnahme in verdünnter Form)

Unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen
zum Thema Husten.

Pflichttexte

Monapax® Sirup
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen der Atemwege, besonders Keuch- und nächtlicher Krampfhusten. In der Gebrauchsinformation wird darauf hingewiesen, dass bei länger anhaltenden Beschwerden, bei Atemnot, bei anhaltendem Fieber sowie bei eitrigem oder blutigem Auswurf ein Arzt aufzusuchen ist. Bei Keuchhusten ist vom Arzt über die Notwendigkeit einer antibiotischen Behandlung zu entscheiden. Warnhinweis: Enthält 3,0 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker). Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
 

Monapax® Tropfen
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Husten. Warnhinweis: Enthält 32,8 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.